Vortrag: St.Georgen in böser Zeit

St.Georgen in böser Zeit
Di, 20.10., 20 Uhr, Pfarrzentrum St. Georg, Hartkirchweg 50b
Krieg und Kriegsende nach einem Bericht des
seinerzeitigen Pfarrers Franz-Josef Gutmann.

Annemarie und Norbert Ohler – als Studierende haben sie Ende der 1950er Jahre in St. Georgen gewohnt – sind dabei, die Berichte, die Pfarrer der Erzdiözese Freiburg 1945 –1947 über Schicksale ihrer Pfarrei verfasst haben, zu digitalisieren und sie damit der Forschung zugänglich zu machen. Aus dem gewaltigen Bestand von mehr als tausend Texten werden aussagekräftige Teile vorgetragen und kommentiert. Außer St. Georgen sollen die Pfarreien Merzhausen und Günterstal sowie St.Josef zur Sprache kommen.
Referent: Dr. Norbert Ohler

Veranstalter: Bildungswerk und Geschichts AG des Bürgervereins St.Georgen.

Teufelsbrücke gesperrt!

Teufelsbrücke gesperrt! Mitteilung der Stadt Freiburg:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte Sie vorab informieren, dass die Brücke ü.d. Hauptbahn am Belliweg (das Teufelsbrückle) ab kommenden Montag, 14.09.2020, für voraussichtlich zwei Wochen, voll gesperrt werden wird.

Hintergrund hierfür ist die Beseitigung der mangelhaften Brückenabdichtung. Eine entsprechende Pressemitteilung ist veranlasst.

Die Zufahrten und Zugänge zu den Grundstücken der Anliegerinnen und Anliegern sind weiterhin gewährleistet. Für Behinderungen und Beeinträchtigungen, die mit den Bauarbeiten verbunden sind, bitten wir um Verständnis.

Zur Pressemitteilung